Statusmeldung: Es gibt Neues!

angel-1790711_640Ich kann es nicht glauben, dass der letzte Beitrag über ein Jahr her ist! Wie konnte das passieren? Peinlich … Lass dich von niedlichen Katzen ablenken, dann fällt es hoffentlich nicht auf.

Immerhin bin ich nicht untätig hinter den Kulissen, wenigstens etwas. Das erste (und damit schlimmste und aufwändigste) Beta von NuR 3 ist endlich geschafft! <3 Es kann sich also nur noch um Wochen handeln, bis ich fertig bin. 😉 Die dritte Folge trägt den Titel In der Wüste, und sie ist länger als ihre Vorgänger. Scheint sich so zu gehören, denn NuR 2 war ja auch schon länger als NuR 1.

Von der Wüste in die Kälte. Eine Weihnachtsgeschichte von Eli (jainoh) und mir liegt aktuell beim Beta. Sie sollte bis spätestens Ende nächster Woche zu mir zurückkommen (die Geschichte, nicht Eli) und passend ab Anfang Dezember dann zu haben sein. Bei Zur Strafe: Krippe! handelt es sich (unter anderem) um eine Coming-Out-Geschichte, gleichzeitig eine Internatsgeschichte und weihnachtlich ist es – logo – auch noch. Das Cover werde ich demnächst präsentieren. Wir haben zwei Paare, die sich finden, eines niedlicher als das andere. Hachmach!

Und als sei das noch nicht genug – wenn ich mit NuR 3 fertig bin, mache ich mich an die Korrektur einer weiteren Weihnachtsgeschichte. Den Titel verrate ich dir jetzt schon mal, ich mag ihn richtig gerne. <3 Schneeflockentanz – denn meine Jungs tanzen echt um einander herum, dass es eine wahre Freude ist. Ich LIEBE die zwei, so entzückend! Vor Weihnachten wird das vermutlich nichts mehr, aber im Januar und Februar ist es auch eklig und kalt, weihnachtliche Vorfreude gibt es nicht mehr; da freut man sich dann, wenn man etwas Warmes fürs Herz zum Lesen bekommt, nicht wahr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.